Werkzeuge für Karosserie-Bau

Werkzeuge für Karosserie-Bau

Eine Karosserie für RC-Autos ist natürlich überhaupt nicht vergleichbar mit einer echten Karosserie aus Blech. Dennoch gibt es ein paar Werkzeuge im RC-Modellbau, die sich für das Anfertigen der Karosserie bewährt haben.

Karosserie: Löcher bohren

T-Work‘s Body ReamerDer sogenannte Karo-Bohrer oder im Englischen „Body Reamer“ gehört in jeden RC-Werkzeugkasten. Einerseits, weil sich bestehende Löcher in der Karosserie damit vergrößern lassen oder auch, um neue Löcher zu bohren. Karosserie-Bohrer haben den Vorteil, die Löcher unterschiedlich groß aufzubohren. So lassen sie sich an den Durchmesser der Karosserie-Steher anpassen, damit der „Deckel“ nicht verrutscht oder hin und her wackelt.

Karosserie-Steher anpassen

Arrowmax Body Post Trimmer Die Karosserie wird über die sogenannten Karo-Steher befestigt. Diese müssen in den meisten Fällen gekürzt werden, damit die Plastikhalter nicht überstehen und bei einem Sturz die Rennstrecke (Teppich) beschädigen.

Für das Kürzen der Karosserie-Steher gibt es bspw. von Arrowmax ein spezielles Werkzeug, welches auch „weiche“ Kanten schneiden kann. Damit lassen sich die Karo-Steher unter Verwendung eines Cutter-Messers (lange Klinge!) sauber bzw. gerade abschneiden.

Räder ausschneiden

Yeah Racing Wheel MarkerM-Chassis Reifen sind zwischen 55mm und 60mm groß im Durchmesser. Entsprechend müssen auch die Räder bei der Karosserie ausgeschnitten werden. Damit die Radkästen nicht zu groß werden, gibt es ein entsprechendes Werkzeug (YeahRacing Wheel Marker), welches bei der Markierung hilft. Der Ausschnitt selbst erfolgt entweder mit einem Cutter-Messer oder einfacher mit einer Lexan-Schere.

Das Tool lässt sich auch für eine Markierung des Abstand zwischen Karosserie und Boden nutzen („Lower body line“). Dazu wird die auf dem Chassis montierte Karosserie auf eine glatte Oberfläche gestellt, um dann mit einem Stift in der gewünschten Höhe (8, 9 oder 10mm) an der Karosserie entlang zu fahren. Danach kann die Karo dann auf die markierte gleichmäßig abgeschnitten werden.